Die Initiative

Die Initiative „Gemeinsam alt werden in der Samtgemeinde Hambergen“, besser bekannt unter „Die Kümmerer“ besteht seit 2006.

„Wir kümmern uns!“

HambergenGruppeDas ist unser Motto für gutes Zusammenleben in der Samtgemeinde Hambergen.
Und deshalb hat sich auch schnell unser Name „Die Kümmerer“ heraus kristallisiert.

  • Wir geben Hilfestellung, wenn in manchen Lebensphasen Aufgaben alleine nicht zu bewältigen sind.
  • Wir begleiten, wenn sich jemand unsicher fühlt oder nicht mehr mobil ist.
  • Wir laden ein zum fit halten oder fit werden an Körper und Geist.
  • Wir feiern zusammen, machen Ausflüge, besuchen Veranstaltungen, sind kreativ und genießen (freie) Zeit gemeinsam.
  • Wir arbeiten dafür, dass wir zusammen in einer lebendigen Gemeinschaft zufrieden und möglichst sorgenfrei alt werden.
  • Wir sind offen und dankbar für gute Ideen und Verbesserungsvorschläge.

Wir kümmern uns - e h r e n a m t l i c h !

„Die Bremer Stadtmusikanten“

Bremer Stadtmusikanten– ein Beispiel für alle, die sich neu orientieren und engagieren wollen!

Sie verlassen ihre Umgebung, wo sie keine gute Zukunft haben. Sie machen sich gemeinsam auf den Weg nach Bremen. Esel und Hahn – und sogar Hund und Katze finden zusammen zu einer Gemeinschaft.

Einer ist so alt wie der andere. Aus Erfahrung wissen sie:
Etwas Besseres als Nichtstun findest du überall!
Gemeinsam sind wir stark.
Gemeinsam finden wir einen neuen, guten Platz im Leben.
Jeder findet seinen Platz:
Die Katze am Herd, der Hahn im Hahnbalken, der Hund an der Tür, der Esel am Misthaufen.

Unser Platz heißt: Samtgemeinde Hambergen!

Wir gestalten das Zusammenleben in unserer Gemeinde mit – beim gemeinsamen Unterwegssein und Platzeinnehmen!

Gemeinsam gestalten wir unser Leben – wir kümmern uns!